WICHTIG: Liebe Kunden und Kundinnen, bitte lesen Sie zuerst unsere aktuellen Hinweise zu COVID-19!

07. Mai 2020

Von der Unart, langhaarige Hunde zu scheren

Von der Unart, langhaarige Hunde zu scheren

Von Katharina von der Leyen und Kristine Schirmer ...

Beitrag lesen

27. April 2020

Kundeninformation zum Corona-Virus

In der aktuellen Corona-Situation setzten wir bei Gordon umfassende Maßnahmen um, damit die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen und Kunden*innen bestmöglich geschützt ist und wir die Serviceleistungen für Sie vorrausichtlich ab dem 4. Mai 2020 wieder aufnehmen können: ...

Beitrag lesen

15. März 2020

Wir dürfen ab 4.Mai 2020 voraussichtlich wieder öffnen

Liebe Kundinnen und Kunden, wir freuen uns so sehr, dass wir von behördlicher Seite in Kürze den Salon wieder für Sie öffnen dürfen um Ihren Hunden die "Winterklamotten auszuziehen".Für Ihre große Geduld und Ihr Verständnis, dass wir durch die temporäre Schließung die Sozialkontakte bisweilen vermeiden können, bedanken wir uns ganz herzlich. Wir sind nämlich von den angeordneten Maßnahmen überzeugt, die dadurch für ein geringeres Ansteckungsrisiko in der Bevölkerung Sorge tragen. Sie dürfen Ihre Hunde ab dem 4.Mai 2020 nun wieder in unsere liebevollen Hände ...

Beitrag lesen

23. Mai 2017 | Artgerechte Fellpflege

Verfiltztes Hundefell- Ein Grund zur Schur?

Verfiltztes Hundefell- Ein Grund zur Schur?

Wir sagen eindeutig Nein. Wir nennen uns bei Gordon auch die Fell-Erhalter und nehmen jeden Versuch wahr, das Fell Ihres Hundes zu retten. Über Sinn und Zweck von Hundeschuren mit einer Maschine haben wir bereits ausführlich berichtet: Von der Unart, langhaarige Hunde zu scheren. Heute geht es uns um die sehr gute Option, ein verfilztes Fell zu retten und den Hund nicht mit einem kahlen Körper auf die Straße zu schicken. Die Mitarbeiter von Gordon- Der gepflegte Hund sind über Jahre hin versierte Profis für ...

Beitrag lesen

15. Mai 2016 | Artgerechte Fellpflege

Von der Unart, langhaarige Hunde zu scheren

Von der Unart, langhaarige Hunde zu scheren

Verschiedene Gründe führen dazu, dass sich Hundebesitzer dazu entscheiden, einen langhaarigen Hund abzuscheren. Sie argumentieren, das Fell sei zu lang um einen hygienischen und praktischen Alltag mit dem Hund sicherzustellen. Der Hund ließe sich weder gerne bürsten, dadurch entstünde Filz. Noch möge er sich waschen lassen, was zu üblen Gerüchen führe. Außerdem würde das Fell zu viel Schmutz aufnehmen und der Hund verteile diesen im Hause. Im Sommer stellt sich immer wieder die gleiche Frage, ob der Hund mit seinem langen ...

Beitrag lesen

Ältere Beiträge

accessoiresanderdogsbürsten anstatt scherencoronafell erhaltenfellpflegefilzfox terriergordongroomerhalsbandhunde bürstenhunde scherenhundeerziehunghundefell hundefutterhundegeruchhundeschulehundeshampoohundesteuerhundetrainunghundeverhaltenhundkatzemaushundschulehygienemaßnahmenkristine schirmermindestabstandmischlingnatürliche fellpflegeohrenpflegerauhaarsommerschur spaß mit hundensven gerichterrierthomas schirmertierschutzverhaltenstherapiewiesbadenwiesbadener hundeschulezüchterzuchthunde